EnglischFranzösischSpanisch

Server ausführen | Ubuntu > | Fedora > |


OnWorks-Favicon

icecc-create-env - Online in der Cloud

Führen Sie icecc-create-env im kostenlosen OnWorks-Hosting-Anbieter über Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator aus.

Dies ist der Befehl icecc-create-env, der im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider mit einer unserer zahlreichen kostenlosen Online-Workstations wie Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator ausgeführt werden kann

PROGRAMM:

NAME


icecc-create-env - Erstellen Sie ein Tar für den verteilten Icecream-Compiler zur Verwendung

ZUSAMMENFASSUNG


icecc-create-env

BESCHREIBUNG


/usr/lib/icecc/icecc-create-env erstellt eine Archivdatei mit allen notwendigen Dateien
um die Compilerumgebung einzurichten. Die Datei hat einen zufälligen eindeutigen Namen wie
"ddaea39ca1a7c88522b185eca04da2d8.tar.bz2" standardmäßig. Benenne es in etwas mehr um
ausdrucksstark für Ihre Bequemlichkeit, zB "i386-3.3.1.tar.bz2".

Setze ICECC_VERSION= in der Schale
Umgebung, in der Sie die Compile-Jobs starten und die Datei an die
Daemons, in denen Ihre Kompilierungsjobs ausgeführt und in einer Chroot-Umgebung zur Ausführung installiert werden
die Compile-Jobs in der Umgebung, die zur Umgebung des Clients passt. Dies
erfordert, dass der icecream-Daemon als Root ausgeführt wird.

Wenn Sie ICECC_VERSION nicht setzen, verwendet der Client einen Tarball, der vom Daemon bereitgestellt wird
auf derselben Maschine laufen. So können Sie immer sicher sein, dass Sie nicht von Inkompatibilität getäuscht werden
gcc-Versionen - und Sie können Ihren Computer mit Benutzern anderer Distributionen teilen.

OPTIONAL


icecc-create-env nimmt keine Optionen an.

COPYRIGHT


Diese Handbuchseite wurde von Jonathan Riddell geschriebenjriddell@ubuntu.com> für den Kubuntu
System (kann aber von anderen verwendet werden). Die Erlaubnis zum Kopieren, Verteilen und/oder
dieses Dokument unter den Bedingungen der GNU General Public License, Version 2 oder einer anderen zu ändern
spätere Version, veröffentlicht von der Free Software Foundation.

Auf Debian-Systemen finden Sie den vollständigen Text der GNU General Public License in
/usr/share/common-licenses/GPL.

2006-07-07 icecc-create-env(1)

Verwenden Sie icecc-create-env online mit den onworks.net-Diensten


Ad


Ad