EnglischFranzösischSpanisch

Server ausführen | Ubuntu > | Fedora > |


OnWorks-Favicon

jpilot-sync - Online in der Cloud

Führen Sie jpilot-sync im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider über Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator aus

Dies ist der Befehl jpilot-sync, der im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider über eine unserer zahlreichen kostenlosen Online-Workstations wie Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator ausgeführt werden kann

PROGRAMM:

NAME


jpilot-sync - Ein Befehlszeilentool zum Synchronisieren von jpilot-Datenbanken mit einem Palm OS-Gerät.

ZUSAMMENFASSUNG


jpilot-sync [-v] [-h] [-D] [-P] [-B] [-l] [-P Hafen]

BESCHREIBUNG


Die Einstellungen von J-Pilot werden gelesen, um Port, Rate, Anzahl der Backups usw. zu erhalten. Sie werden gelesen
aus dem Verzeichnis $JPILOT_HOME/.jpilot/jpilot.rc

OPTIONAL


-v Version ausdrucken und beenden.

-h Hilfe ausdrucken und beenden.

-d im Debug-Modus ausführen.

-P Laden Sie keine Plugins.

-b Führen Sie eine Synchronisierung und dann ein Backup durch, ansonsten führen Sie einfach eine Synchronisierung durch.

-l Bleiben Sie in einer Schleife, ansonsten einmal synchronisieren und beenden.

-p port
Verwenden Sie diesen Port zum Synchronisieren, anstatt die Einstellungen oder den Standard von . zu verwenden
/dev/jpilot.

Verwenden Sie jpilot-sync online mit den onworks.net-Diensten


Ad


Ad