EnglischFranzösischSpanisch

Server ausführen | Ubuntu > | Fedora > |


OnWorks-Favicon

hfst-proc - Online in der Cloud

Führen Sie hfst-proc im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider über Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator aus

Dies ist der Befehl hfst-proc, der im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider über eine unserer zahlreichen kostenlosen Online-Workstations wie Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator ausgeführt werden kann

PROGRAMM:

NAME


hfst-apertium-proc - =Verwendung: hfst-proc [-a [-p|-C|-x] [-k]|-g|-n|-d|-t] [-W] [-n N ]
[-c|-w] [-z] [-v|-q|]

ZUSAMMENFASSUNG


hfst-proz [-a [-p|-C|-x] [-k]|-g|-n|-d|-t] [-W] [-n N] [-c|-w] [-z] [-v|-q|]

BESCHREIBUNG


Transducer_Datei [Eingabe_Datei [Ausgabe_Datei]]

Führen Sie eine Transducer-Suche in einem Textstream durch, Tokenisierung im laufenden Betrieb Transducer muss aktiviert sein
HFST-optimiertes Lookup-Format

-a, --Analyse
Morphologische Analyse (Standard)

-g, --Generation
Morphologische Generation

-n, --non-marked-gen
Morphen. Generation ohne unbekannte Wortmarken

-d, --debuggt-gen
Morphen. Generation mit allem gedruckt

-t --tokenize
Den Eingabestrom in Symbole tokenisieren (zum Debuggen)

-p - Apertium
Apertium-Ausgabeformat für die Analyse (Standard)

-C --cg
Ausgabeformat der Einschränkungsgrammatik für die Analyse

-x, --xerox
Xerox-Ausgabeformat für die Analyse

-e, --do-compounds
'+' und '#' als zusammengesetzte Grenzen behandeln

-k, --Keep-Compounds
Behalten Sie Verbindungsanalysen bei, auch wenn Analysen mit weniger Verbindungsgrenzen
verfügbar

-W, --gewichte anzeigen
Gewichte der endgültigen Analyse drucken (falls vorhanden)

-r, --show-raw-in-cg
Drucken Sie den Rohanalyse-String als Untermesswert in der CG-Ausgabe

-N N, --analysen=N
Geben Sie nicht mehr als N Analysen aus (wenn der Aufnehmer gewichtet ist, die N besten Analysen)

--gewichtsklassen N
Ausgabe nicht mehr als N beste Gewichtsklassen (bei Analysen mit gleichem Gewicht
eine Klasse bilden

-c, --Groß-/Kleinschreibung beachten
Führen Sie die Suche mit der Groß-/Kleinschreibung der Eingabezeichen durch

-w --Wörterbuch-Fall
Ergebnisse mit Wörterbuch-Groß-/Kleinschreibung ausgeben

-z --null-flush
Flush-Ausgabe auf das Nullzeichen

-v, - ausführlich
Seien Sie ausführlich

-q, --ruhig
Seien Sie nicht ausführlich (Standard)

-V, --Version
Informationen zur Druckversion

-h, --help
Drucken Sie diese Hilfenachricht aus

-X, --roh
Führen Sie keine Manipulationen durch: Gehäuse, ``Superblanks'' oder irgendetwas anderes!!!

BERICHTERSTATTUNG Fehler


Fehler melden an hfst-bugs@helsinki.fi

hfst-proc 0.0 (hfst 3.9.0)
14. Dez. 2015 10:44:22 copyright (C) 2009-2011 Universität Helsinki

Verwenden Sie hfst-proc online mit den onworks.net-Diensten


Ad


Ad