EnglischFranzösischSpanisch

Server ausführen | Ubuntu > | Fedora > |


OnWorks-Favicon

index_dumpp - Online in der Cloud

Führen Sie index_dumpp im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider über Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator aus

Dies ist der Befehl index_dumpp, der im kostenlosen OnWorks-Hosting-Anbieter über eine unserer zahlreichen kostenlosen Online-Workstations wie Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator ausgeführt werden kann

PROGRAMM:

NAME


index_dump - Zeigt den Inhalt der Indexdatei an

FORMAT


index_dump [Optionen] Datei [Tag]

wo Möglichkeiten sind

--debug Debug-Level festlegen
--type gibt den num/date/char-Typ des Indexes an
--start definiert den Wert ab dem Dump starten soll
--n gibt auch die Gesamtzahl der Datensätze aus
in der Datei

ZUSAMMENFASSUNG


index_dump rooms.cdx EINRICHTUNG
index_dump --debug=14 --start=Räume kopieren.cdx RAUMNAME

BESCHREIBUNG


Index_dump gibt den Inhalt der Indexdatei auf die Standardausgabe aus. Die Art des Index
ist eines der vom XBase::Index Perl-Modul unterstützten (cdx, idx, ntx, ndx, mdx).

Die Ausgabe enthält den Indexschlüssel und den Wert, der die Datensatznummer im
entsprechende dbf-Datei.

Bei Multitag-Indexdateien (wie cdx) müssen Sie den Tag-Namen angeben, um die tatsächliche
Daten.

VERFÜGBAR AB


http://www.adelton.com/perl/DBD-XBase/

Verwenden Sie index_dumpp online mit den onworks.net-Diensten


Ad


Ad