EnglischFranzösischDeutschItalienischPortugiesischRussischSpanisch

OnWorks-Favicon

marco - Online in der Cloud

Führen Sie marco im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider über Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator aus

Dies ist der Befehl marco, der im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider über eine unserer zahlreichen kostenlosen Online-Workstations wie Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator ausgeführt werden kann

PROGRAMM:

NAME


Marco - Der MATE-Fenstermanager

ZUSAMMENFASSUNG


Markierung [OPTIONEN]

BESCHREIBUNG


Marco ist ein minimaler X-Fenstermanager, der GTK+ zum Zeichnen von Fensterrahmen verwendet. Es ist gezielt
für technisch nicht versierte Benutzer und lässt sich gut in den MATE-Desktop integrieren. Marco ist ein
einfacher Fenstermanager für den Erwachsenen in dir; Viele Fenstermanager sind wie Marshmallow Froot
Loops, Marco ist wie Cheerios. Es fehlen einige Funktionen, die von herkömmlichen erwartet werden können
UNIX oder andere technische Benutzer; Diese Benutzer möchten möglicherweise andere verfügbare Fenster untersuchen
Manager zur Verwendung mit MATE oder als eigenständiger Window-Manager.

Marco unterstützt einige etwas fortgeschrittene, aber übliche Funktionen wie Window Shading/Roll-
Hoch, Fenster-/Kantenfang, Vertikale und Horizontale Maximierung, Immer im Vordergrund, Sloppy/Maus
Focus and Raising, und vieles mehr... Nun, nicht viel, aber etwas mehr.

Diese Handbuchseite dokumentiert die Markierung Befehl.

OPTIONAL


-D, --display=ANZEIGE
X-Display zu verwenden.

--sync
Machen Sie X-Aufrufe synchron.

--ersetzen
Ersetzen Sie den aktuell laufenden Windowmanager durch Marco.

--sm-disable
Deaktivieren Sie die Verbindung zum Sitzungsmanager.

--sm-client-id=ID
Geben Sie eine Sitzungsverwaltungs-ID an.

--sm-save-file=DATEINAME
Wiederherstellen aus einer Sitzungsverwaltungs-Sicherungsdatei.
Wenn kein Pfad angegeben ist Markierung werde reinschauen ~/.config/mate-session/gespeicherte-session/

-C, --komposit
Schalten Sie das Compositing ein. Sie können diese Option auch verwenden, um zu starten Markierung mit Verbund
"echte Transparenz"-Effekte.

--no-composite
Schalten Sie das Compositing aus. Sie können diese Option auch verwenden, um zu starten Markierung ohne
Compositing-Effekte.

--no-force-fullscreen
Erstellen Sie keine Vollbildfenster ohne Dekorationen.

--Version
Aktuelle Versionsinformationen drucken und beenden.

-?, -h, --help
Drucken Sie Standardbefehlszeilenoptionen.

CONFIGURATION


Die Marco-Konfiguration finden Sie über die Hauptmenüs von MATE, unter
"System->Bevorzugte Einstellungen->Windows" und "System->Bevorzugte Einstellungen->Tastatur Shortcuts" oder durch Laufen
die Befehle mate-window-Eigenschaften und mate-keybinding-Eigenschaften bzw. Fortschrittlich
Konfiguration auch direkt über Dconf-Editor unter "/org/Kumpel/Markierung/".

Verwenden Sie marco online mit den onworks.net-Diensten


Ad


Ad

Neueste Linux- und Windows-Online-Programme