EnglischFranzösischSpanisch

Server ausführen | Ubuntu > | Fedora > |


OnWorks-Favicon

mate-terminal.wrapper - Online in der Cloud

Führen Sie mate-terminal.wrapper im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider über Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator aus

Dies ist der Befehl mate-terminal.wrapper, der im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider mit einer unserer zahlreichen kostenlosen Online-Workstations wie Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator ausgeführt werden kann

PROGRAMM:

NAME


mate-terminal – Handbuchseite für MATE Terminal Emulator

BESCHREIBUNG


Verwendung:
Mate-Terminal [OPTION...]

Hilfe Zubehör:
-h, --help
Hilfeoptionen anzeigen

--Hilf allen
Alle Hilfeoptionen anzeigen

--help-terminal
Terminaloptionen anzeigen

--help-window-optionen
Optionen pro Fenster anzeigen

--help-Terminal-Optionen
Optionen pro Terminal anzeigen

--help-gtk
GTK+-Optionen anzeigen

--help-sm-client
Sitzungsverwaltungsoptionen anzeigen

Optionen zu offen erneuerbare Fenster or Terminal Registerkarten; mehr als mit bei einem of folgende Mai be spezifizierten:
--Fenster
Öffnen Sie ein neues Fenster mit einer Registerkarte mit dem Standardprofil

--Tab Öffnen Sie einen neuen Tab im zuletzt geöffneten Fenster mit dem Standardprofil

Schauefenster Optionen; if benutzt Vor den zuerst --Fenster or --Tab Streit, Sets den Standard für Alle
Fenster:
--Menüleiste anzeigen
Schalten Sie die Menüleiste ein

- Menüleiste ausblenden
Deaktivieren Sie die Menüleiste

--maximieren
Maximieren Sie das Fenster

--Vollbildschirm
Vollbild das Fenster

--Geometrie=GEOMETRY
Stellen Sie die Fenstergröße ein; Beispiel: 80x24 oder 80x24+200+200 (ROWSxCOLS+X+Y)

--Rolle=ROLLE
Stellen Sie die Fensterrolle ein

--aktiv
Setzen Sie die zuletzt angegebene Registerkarte als die aktive in ihrem Fenster

Terminal Optionen; if benutzt Vor den zuerst --Fenster or --Tab Streit, Sets den Standard für
Alle Terminals:
-e, --Befehl
Führen Sie das Argument für diese Option im Terminal aus

--Profil=PROFILNAME
Verwenden Sie das angegebene Profil anstelle des Standardprofils

-t, --Titel=TITEL
Legen Sie den Terminaltitel fest

--Arbeitsverzeichnis=DIRNAME
Legen Sie das Arbeitsverzeichnis fest

--Zoomen=ZOOM
Zoomfaktor des Terminals einstellen (1.0 = normale Größe)

GTK+-Optionen

--Klasse=KLASSE
Programmklasse, wie sie vom Fenstermanager verwendet wird

--Name=NAME
Programmname, wie er vom Fenstermanager verwendet wird

--Bildschirm=SCREEN
X-Bildschirm zu verwenden

--sync Machen Sie X-Anrufe synchron

--gtk-modul=MODULE
Zusätzliche GTK+ Module laden

--g-fatal-Warnungen
Machen Sie alle Warnungen tödlich

Session Management Optionen:
--sm-client-disable
Verbindung zum Sitzungsmanager deaktivieren

--sm-client-state-file=FILE
Datei mit gespeicherter Konfiguration angeben

--sm-client-id=ID
Sitzungsverwaltungs-ID angeben

Anwendung Zubehör:
--disable-factory
Registrieren Sie sich nicht beim Aktivierungs-Nameserver, verwenden Sie kein aktives Terminal erneut

--load-config=FILE
Laden Sie eine Terminal-Konfigurationsdatei

--save-config=FILE
Speichern Sie die Terminalkonfiguration in einer Datei

--Anzeige=DISPLAY
X-Display zu verwenden

Autor


Adam Erdmannhekel@archlinux.info> (2014) und Abel McClendonhcmmac@hosscomm.com> (2014)

für die Kumpel Dokumentation Mannschaft.

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: Lese ebenfalls:


Die vollständige Dokumentation für Mate-Terminal wird als Texinfo-Handbuch gepflegt.

Wenn die Info und Mate-Terminal Programme ordnungsgemäß auf Ihrer Site installiert sind, der Befehl

Info Mate-Terminal

sollte Ihnen den Zugriff auf das vollständige Handbuch ermöglichen.

Mehr MATE Terminal Dokumentation finden Sie im Hilfe Menü oder durch Drücken der F1
Key.

Weitere Informationen können auch erhältlich sein unter: http://wiki.mate-desktop.org/docs

Verwenden Sie mate-terminal.wrapper online mit den onworks.net-Diensten


Ad


Ad