EnglischFranzösischSpanisch

Server ausführen | Ubuntu > | Fedora > |


OnWorks-Favicon

mgf2meta - Online in der Cloud

Führen Sie mgf2meta im kostenlosen OnWorks-Hosting-Anbieter über Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator aus

Dies ist der Befehl mgf2meta, der im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider über eine unserer zahlreichen kostenlosen Online-Workstations wie Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator ausgeführt werden kann

PROGRAMM:

NAME


mgf2meta - Dateien im Material- und Geometrieformat in Metafile-Grafiken konvertieren

ZUSAMMENFASSUNG


mgf2meta [ -t Schwelle ] {x|y|z} xMin xmax ymin ymax zmin zmax [ Eingabe .. ]

BESCHREIBUNG


Mgf2meta Konvertiert eine oder mehrere MGF-Dateien (Materials and Geometry Format) in eine 2-D .-Datei
orthographische Projektion entlang der ausgewählten Achse im Metadatei(1) Grafikformat. Alle
Geometrie wird auf den angegebenen Begrenzungsrahmen zugeschnitten, und die resultierende Ausrichtung ist wie
folgt:
Projektionsausrichtung
========== ===========
x Y-Achse rechts, Z-Achse oben
y Z-Achse rechts, X-Achse oben
z X-Achse rechts, Y-Achse oben

Bei mehreren Eingabedateien wird die erste Datei schwarz gedruckt, die zweite in
rot, der dritte grün und der vierte blau. Wenn mehr als vier Eingabedateien angegeben werden,
sie durchlaufen die Farben noch einmal in drei weiteren Linientypen: gestrichelt, gepunktet und gepunktet.
gestrichelt.

Das -t Option kann verwendet werden, um zufällig Liniensegmente auszuwerfen, die kürzer sind als die
gegeben Schwelle (Angabe als Bruchteil der Plotbreite). Segmente sind mit a . enthalten
Wahrscheinlichkeit gleich dem Quadrat der Leitungslänge über dem Quadrat des Schwellenwerts. Dies
kann die Anzahl der Linien in der Zeichnung stark reduzieren (und damit die Zeichnung verbessern)
Geschwindigkeit) mit nur geringem Qualitätsverlust. Ein typischer Wert für diesen Parameter ist 0.005.

Alle MGF-Materialinformationen werden bei der Eingabe ignoriert.

BEISPIEL


So projizieren Sie zwei MGF-Dateien entlang der Z-Achse und zeigen sie unter X11 an:

mgf2meta z 0 10 0 15 0 9 Gebäude1.mgf Gebäude2.mgf | x11meta -r

So konvertieren Sie eine RADIANCE-Szene in eine Strichzeichnung im RADIANCE-Bildformat:

rad2mgf scene.rad | mgf2meta x `getbbox -h scene.rad` | meta2tga | ra_t8 -r > Szene.hdr

Verwenden Sie mgf2meta online mit den onworks.net-Diensten


Ad


Ad