EnglischFranzösischSpanisch

Server ausführen | Ubuntu > | Fedora > |


OnWorks-Favicon

xmms2-mdns-avahi - Online in der Cloud

Führen Sie xmms2-mdns-avahi im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider über Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator aus

Dies ist der Befehl xmms2-mdns-avahi, der im kostenlosen OnWorks-Hosting-Anbieter über eine unserer zahlreichen kostenlosen Online-Workstations wie Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator ausgeführt werden kann

PROGRAMM:

NAME


xmms2-mdns-avahi - kündigt XMMS2 über mDNS an

ZUSAMMENFASSUNG


xmms2-mdns-avahi

BESCHREIBUNG


XMMS2 ist ein Redesign des XMMS (http://xmms2.org) Musikspieler. Es verfügt über einen Client-
Servermodell, das mehrere (sogar gleichzeitige!) Benutzeroberflächen ermöglicht, sowohl textuell als auch
grafisch. Alle gängigen Audioformate werden über Plugins unterstützt. Darüber hinaus gibt es
eine flexible Medienbibliothek, um Ihre Musik zu organisieren.

xmms2-mdns-avahi ist der Avahi mDNS-Ankündigungsclient für XMMS2. xmms2-mdns-avahi is
entworfen, um das Vorhandensein eines zugänglichen XMMS2 TCP-Socket, falls verfügbar.

xmms2-mdns-avahi bietet einen _xmms2._tcp-Dienst an, wenn und nur wenn die XMMS_PATH_FULL
Die Umgebungsvariable enthält einen TCP-Socket. Dies ermöglicht Clients, die mDNS . unterstützen
Discovery, um diese leicht zu finden und zu verbinden xmms2d(1) Beispiel.

UMGEBUNGSBEDINGUNG VARIABLEN


XMMS_PATH_FULL
Eine vollständige Liste der URL-Pfade, getrennt durch ';' wies auf die xmms2d(1). [VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: IPC
STECKDOSE in xmms2d(1) für Details zu möglichen Werten für diese Variable

Verwenden Sie xmms2-mdns-avahi online mit den onworks.net-Diensten


Ad


Ad