EnglischFranzösischDeutschItalienischPortugiesischRussischSpanisch

OnWorks-Favicon

OpenSUSE – Online in der Cloud

Kostenlos OpenSUSE online ausführen

Online laufen

 

 

OnWorks openSUSE online, ein Community-Programm, das von SUSE Linux und anderen Unternehmen gesponsert wird. Dieses Programm fördert die Verwendung von Linux überall und bietet kostenlosen, einfachen Zugriff auf openSUSE, eine vollständige Linux-Distribution.

Das openSUSE-Projekt hat drei Hauptziele: openSUSE zum am einfachsten zu beschaffenden Linux und zur am weitesten verbreiteten Linux-Distribution zu machen; die Open-Source-Zusammenarbeit zu nutzen, um openSUSE zur weltweit benutzerfreundlichsten Linux-Distribution und Desktop-Umgebung für neue und erfahrene Linux-Benutzer zu machen; vereinfachen und öffnen die Entwicklungs- und Paketierungsprozesse erheblich, um openSUSE zur Plattform der Wahl für Linux-Entwickler und Softwareanbieter zu machen.

 

SCREENSHOTS:

Ad


 

BESCHREIBUNG:

 

Die wichtigsten Funktionen, die OnWorks OpenSUSE online bietet, sind:

- SUSE enthält ein Installations- und Verwaltungsprogramm namens YaST ("Yet another Setup Tool"), das Festplattenpartitionierung, Systemeinrichtung, RPM-Paketverwaltung, Online-Updates, Netzwerk- und Firewall-Konfiguration, Benutzerverwaltung und mehr in einer integrierten Oberfläche übernimmt.

- WebYaST ist eine Webschnittstellenversion von YaST. Es kann Einstellungen und Updates des openSUSE-Rechners konfigurieren, auf dem es ausgeführt wird. Es kann auch herunterfahren und den Status des Hosts überprüfen.

- ZYpp (oder libzypp) ist eine Linux-Softwareverwaltungs-Engine mit einem leistungsstarken Dependency Resolver und einer praktischen Paketverwaltungs-API. ZYpp ist das Backend für zypper, das Standard-Kommandozeilen-Paketverwaltungstool für openSUSE.

- Standardmäßig verwendet OpenSUSE beim Aktualisieren einer Installation Delta-RPMs. Ein Delta RPM enthält den Unterschied zwischen einer alten und einer neuen Version eines Pakets. Das bedeutet, dass nur die Änderungen zwischen dem installierten Paket und dem neuen heruntergeladen werden. Dies reduziert den Bandbreitenverbrauch und die Aktualisierungszeit, was besonders bei langsamen Internetverbindungen wichtig ist.

- SUSE hat viele Jahre lang maßgeblich zum KDE-Projekt beigetragen. Die Beiträge von SUSE in diesem Bereich waren sehr umfangreich und betrafen viele Teile von KDE wie kdelibs und KDEBase, Kontact und kdenetwork.


Ad


Ad

Neueste Linux- und Windows-Online-Programme