EnglischFranzösischSpanisch

Server ausführen | Ubuntu > | Fedora > |


OnWorks-Favicon

keditbookmarks - Online in der Cloud

Führen Sie keditbookmarks im kostenlosen OnWorks-Hosting-Anbieter über Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator aus

Dies ist der Befehl keditbookmarks, der im kostenlosen OnWorks-Hosting-Provider über eine unserer zahlreichen kostenlosen Online-Workstations wie Ubuntu Online, Fedora Online, Windows-Online-Emulator oder MAC OS-Online-Emulator ausgeführt werden kann

PROGRAMM:

NAME


keditbookmarks - Lesezeichen-Organizer und -Editor

ZUSAMMENFASSUNG


keditbookmarks [Qt-Optionen] [KDE-Optionen] [Optionen] [Datei]

BESCHREIBUNG


Lesezeichen-Organizer und -Editor

OPTIONAL


Argumente:
Datei Datei zum Bearbeiten

Zubehör:
--importmoz
Lesezeichen aus einer Datei im Mozilla-Format importieren

--importns
Lesezeichen aus einer Datei im Netscape-Format (4.x und früher) importieren

--importie
Importieren von Lesezeichen aus einer Datei im Favoritenformat von Internet Explorer

--importopera
Lesezeichen aus einer Datei im Opera-Format importieren

--exportmoz
Lesezeichen in eine Datei im Mozilla-Format exportieren

--exporten
Lesezeichen in eine Datei im Netscape-Format (4.x und früher) exportieren

--exporthtml
Exportieren von Lesezeichen in eine Datei in einem druckbaren HTML-Format

--exportie
Exportieren von Lesezeichen in eine Datei im Favoritenformat von Internet Explorer

--exportopera
Lesezeichen in eine Datei im Opera-Format exportieren

--die Anschrift
An der angegebenen Position in der Lesezeichendatei öffnen

--benutzerdefinierte Beschriftung
Legen Sie die vom Benutzer lesbare Beschriftung fest, zum Beispiel "Konsole"

--nobrowser
Alle browserbezogenen Funktionen ausblenden

--dbusObjectName
Ein eindeutiger Name, der diese Lesezeichensammlung darstellt, normalerweise der Name der Verwandtschaft.
Dies sollte "konqueror" für die Konqueror-Lesezeichen sein, "kfile" für KFileDialog
Lesezeichen usw. Der letzte DBus-Objektpfad ist /KBookmarkManager/dbusObjectName

Generisch Optionen:
--help Hilfe zu Optionen anzeigen

--help-qt
Qt-spezifische Optionen anzeigen

--help-kde
KDE-spezifische Optionen anzeigen

--Hilf allen
Alle Optionen anzeigen

--Autor
Autoreninformationen anzeigen

-v, --Version
Versionsinformationen anzeigen

--Lizenz
Lizenzinformationen anzeigen

-- Ende der Optionen

KDE Optionen:
--Untertitel
Verwenden Sie 'Bildunterschrift' als Namen in der Titelleiste

--Symbol
Verwenden Sie 'Icon' als Anwendungssymbol

--config
Alternative Konfigurationsdatei verwenden

--nocrashhandler
Crash-Handler deaktivieren, um Core-Dumps zu erhalten

--waitforwm
Wartet auf einen WM_NET kompatiblen Windowmanager

--Stil
legt den GUI-Stil der Anwendung fest

--Geometrie
legt die Client-Geometrie des Haupt-Widgets fest - siehe man X für das Argumentformat

Qt Optionen:
--Anzeige
Verwenden Sie die X-Server-Anzeige 'displayname'

--Sitzung
Stellen Sie die Anwendung für die angegebene 'sessionId' wieder her

--cmap Veranlasst die Anwendung, eine private Farbkarte auf einem 8-Bit-Display zu installieren

--ncols
Begrenzt die Anzahl der im Farbwürfel zugewiesenen Farben auf einer 8-Bit-Anzeige, wenn die
Anwendung verwendet die QApplication::ManyColor Farbspezifikation

--nograb
weist Qt an, niemals die Maus oder die Tastatur zu greifen

--dograb
Das Ausführen unter einem Debugger kann zu einem impliziten -nograb führen, verwenden Sie -dograb zum Überschreiben

--sync wechselt in den synchronen Modus zum Debuggen

--fn, --Schriftart
definiert die Anwendungsschrift

--bg, --Hintergrund
legt die Standardhintergrundfarbe und eine Anwendungspalette fest (helle und dunkle Farbtöne)
werden berechnet)

--fg, --Vordergrund
setzt die Standardvordergrundfarbe

--btn, --Taste
legt die Standardfarbe der Schaltfläche fest

--Name
legt den Anwendungsnamen fest

--Titel
legt den Anwendungstitel (Beschriftung) fest

--visuell Wahre Farbe
zwingt die Anwendung, ein TrueColor-Visual auf einem 8-Bit-Display zu verwenden

--Eingabestil
legt den XIM-Eingabestil (X Input Method) fest. Mögliche Werte sind onthespot, overthespot,
Offthespot und root

--Ich bin <XIM Server>
XIM-Server einstellen

- noxim
XIM deaktivieren

--umkehren
spiegelt das gesamte Layout von Widgets

- Stylesheet
wendet das Qt-Stylesheet auf die Anwendungswidgets an

Verwenden Sie keditbookmarks online mit den onworks.net-Diensten


Ad


Ad