EnglischFranzösischDeutschItalienischPortugiesischRussischSpanisch

OnWorks-Favicon

Ubuntu 19 - Online in der Cloud

Kostenlos Ubuntu online ausführen

Online laufen

 

 

OnWorks Ubuntu GNOME online, Version 19, ist ein vollständiges Desktop-Linux-Betriebssystem, das sowohl mit Community- als auch mit professionellem Support frei verfügbar ist. Die Ubuntu-Community baut auf den im Ubuntu-Manifest verankerten Ideen auf: dass Software kostenlos verfügbar sein sollte, dass Software-Tools von Menschen in ihrer Landessprache und trotz jeglicher Behinderungen verwendet werden sollten und dass Menschen die Freiheit haben sollten, sie anzupassen und ihre Software nach Belieben ändern. „Ubuntu“ ist ein altes afrikanisches Wort und bedeutet „Menschlichkeit für andere“. Die Ubuntu-Distribution bringt den Geist von Ubuntu in die Softwarewelt.

 

SCREENSHOTS:

Ad


 

BESCHREIBUNG:

 

Die Liste der neuen Funktionen in Ubuntu Online, Version 19, ist die folgende:

1. Das standardmäßige Yaru-Theme unterstützt mehr Anwendungen

Eine der Hauptfunktionen von Ubuntu 18.10 war das glänzende neue Standardthema namens Yaru. Das Design unterstützte jedoch keine Symbole für eine Reihe von Anwendungen von Drittanbietern. Die regulären Symbole dieser Anwendungen passten nicht zum Rest des Themas.

Zum Glück ist Yaru jetzt erweitert und unterstützt mehr Anwendungen von Drittanbietern. Wie Sie im Bild unten sehen können, sieht es jetzt viel schöner aus:

2.GNOME 3.32

GNOME 3.32 ist die Standard-Desktop-Umgebung in Ubuntu 19.04. Obwohl GNOME 3.32 viele neue Funktionen bietet, werden Sie nicht alle in der angepassten Version von GNOME von Ubuntu erhalten.

Zum Beispiel ist die fraktionale Skalierung für die HiDPI-Funktion von GNOME 3.32 in Ubuntu 19.04 immer noch versteckt. Die Verbesserung der GNOME-Software wird auch im Ubuntu Software Center nicht vorhanden sein. Die Symbole und Themen werden eindeutig durch Ubuntus eigenes benutzerdefiniertes Yaru-Theme ersetzt. Das Gute daran ist, dass Ubuntu 19.04 einige der Funktionen früherer GNOME-Versionen wie das globale App-Menü beibehalten hat.

3. Kontrolle der Anwendungsberechtigungen

Wenn Sie ein Android-/iOS-Smartphone verwenden, kennen Sie wahrscheinlich die anwendungsbasierte Berechtigungssteuerung. GNOME 3.32 bringt dieselbe Berechtigungssteuerung auf App-Ebene auf den Ubuntu-Desktop. Sie können sehen, welche Anwendung Zugriff auf welche Ressource auf Ihrem System hat. Sie können den Zugriff auf bestimmte Ressourcen zulassen oder verweigern.

4. Kleinere Verbesserungen in der Terminal-App

Es gibt einige kleinere Änderungen im Erscheinungsbild des Standardterminals in Ubuntu 19.04. Die neue Tab-Option ist zusammen mit der Suchschaltfläche prominenter.

5. Live-Patching wird zum Highlight

Ubuntu hat kürzlich die Live-Patching-Option auf Desktop-Benutzer erweitert. Beim Live-Patching müssen Sie Ihr System nach einem Kernel-Upgrade nicht neu starten. Die Live-Patching-Option ist in Ubuntu 19.04 hervorgehoben. Sie können im Menü danach suchen und es wird eine eigene Registerkarte in der Anwendung Software & Updates angezeigt.

6. Granulare Steuerung des Nachtlichts

Nachtlicht ist keine neue Funktion im GNOME-Desktop. Jetzt können Sie jedoch die „Wärme“ oder Intensität des Nachtlichts nach Ihren Wünschen einstellen.

7. Überarbeitete Audioeinstellungen

Die Audioeinstellungen wurden aktualisiert.

8. Linux-Kernel 5.0

Ubuntu 19.04 verwendet Linux Kernel 5.0, sodass Sie eine bessere Hardwareunterstützung und Leistungsverbesserung erwarten können, insbesondere wenn Sie über eine zusätzliche Grafikkarte verfügen.

9. Tabelle 19.0

Eine gute Nachricht für AMD-Benutzer: Die Open-Source-Grafikbibliothek Mesa wurde in Ubuntu 19 auf Version 19.04 angehoben.

10. Leistungssteigerung unter der Haube

Ubuntu 19.04 bringt auch einige Leistungsverbesserungen unter die Haube, die Sie nicht sehen, aber sicherlich fühlen können. Das Scrollen und das Einrasten von Fenstern sind flüssiger. Dateien werden indiziert, sodass die Dateisuche in der GNOME-Suche jetzt schneller ist.


Ad


Ad

Neueste Linux- und Windows-Online-Programme